Super-Sommer

Auf zu neuen Horizonten oder Heureka Horizon!

Nach dem unzufriedenstellenden Ausgang vom Vortag hab ich dann erst mal über die Internetseite der Unitymedia die Störung gemeldet. Das ist zwar möglich aber nicht der von Unitymedia favorisierte Weg. Das sieht man schon daran, das beim Anklicken des Links Störung das gleiche Formular aufgeht wie beim Anklicken von Kontakt. Das verwirrt erstmal, funktioniert aber trotzdem. Unschön ist, dass man keine direkte Bestätigungsmail mit Ticketnummer und den eigenen Angaben bekommt. Das könnte helfen, wenn es im Verlauf der Störung zum Dialog kommt.
Na gut, jedenfalls kam eine Antwort per e-mail mit PDF-Anhang in vertretbarer Zeit (innerhalb weniger Stunden). Ich weiß nicht, ob das nur mir so geht, aber wenn ich die Antworten des Unitymedia Supports lese, habe ich immer das Gefühl, dass weder die Störungsbeschreibung gelesen wurde, noch sonst irgendwie über die Störung nachgedacht wurde. Der Anhang ist zwar personalisiert aber doch eine Standardantwort: „… wir haben Ihren Anschluss überprüft und dabei keinen in unserem Netz liegenden Fehler gefunden,
der das von Ihnen beschriebene Fehlerbild verursacht.“ Ähem. Natürlich nicht. Internet und TV funktionieren ja prinzipiell, die neue Horizon Box funktioniert nicht.
Also doch anrufen? Lieber zuerst nochmal probieren. Manche Einstellungen in großen Netzwerken brauchen schon mal eine Nacht zur Verteilung und vielleicht hat ja der Support doch mehr gefunden als beschrieben und heimlich was korrigiert. Eine geringe Chance bestand also noch.

Abends bin ich dann erst nach 23:00 Uhr dazu gekommen einen weiteren Test durchzuführen und siehe da, es funktioniert. Nach einer Weile, ich habe die Zeit nicht gestoppt, aber weniger als 30 Minuten, fand ich auf dem Bildschirm ein Menu zur Sprachauswahl vor. Die nächste Hürde. Es gelang mir nicht, die Sprache auszuwählen.

Vielleicht sollte ich vorher noch erwähnen, das der Horizon eine Fernsteuerung mit Tasten auf beiden Seiten beiliegt. Das sieht dann so aus:

IMG_1646 IMG_1647

 

 

 

 

 

Auf, sagen wir mal Vorderseite, ist eine normale TV Fernbedienung. Der silberne Rahmen um die Pfeiltasten verbirgt übrigens auch zwei wichtige Tasten: Menu und Zurück. Auf der Rückseite befindet sich eine kleine QWERTZ Tastatur und ganz rechts unten noch ein Spezialtaste für das Pairing mit der Horizon Box.

Zurück zur Spracheinstellung. Nachdem die Box meine verschiedensten Bestätigungsversuche für Deutsch nicht angenommen hat, habe ich das Handbuch oder besser das Heft für den Schnelleinstieg konsultiert. Danach führt die Fernsteuerung automatisch ein Pairing durch, funktioniert das nicht, kann man das auch manuell machen. Dazu drückt man dann oben genannte Spezialtaste 10 Sekunden lang. Schade ist, dass nirgends angezeigt wird, wann die Fernsteuerung in den Pairing Modus wechselt. 
Das Pairing hat nicht auf Anhieb funktioniert, sondern erst nach Neustart von Fernsteuerung und Box. Bei letzterer habe ich mich mit einem Neustart etwas schwergetan, wollte ich doch den endlich erreichten Zustand nicht gefährden. Aber es ging.
Das Pairing war endlich doch erfolgreich und ich konnte Deutsch als Sprache wählen. Belohnt wurde ich mit:

IMG_1644

 

 

 

 

 

Das kenne ich ja schon. Vermutlich werden jetzt Sprachdaten und zugehörige Konfigurationen geladen.

Ein nachfolgender kurzer Test, es war ja schon spät, der TV Funktionen war erfolgreich, wenn auch verwirrend. Alle anderen Funktionen habe ich erst mal ignoriert.

2 Kommentare

  1. suzy

    Lol – entschuldige dass ich gerade laut lache 🙂 Ich klicke mich durch Deine unitymedia Erfahrungen. Ich habe Ende letzten Jahres ähnliche Erfahrungen mit vodafone gemacht. Egal wo man hingeht es ist zum heulen…..

    Antworten
    1. Peter (Beitrag Autor)

      Das ist leider wahr. Ich musste mich da einfach mal ausheulen. Frustabbau sozusagen. Und wenn man nicht beteiligt ist, ist es ja sogar lustig. Irgendwie. 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: