Super-Sommer

FAZ WriteLike

Die FAZ hat auf ihrer Webseite ein Gimmick (ich hoffe, dieser Begriff ist nicht durch Yps geschützt), mit dem man angeblich feststellen kann, welchem bekannten Autor der eigene Schreibstil ähnelt. Zum Ausprobieren habe ich einen Auszug aus den auch hier veröffentlichen Erzählungen von Tulpe eingegeben. Heraus kam das hier:

Franz Kafka

Ich schreibe angeblich wie Franz Kafka? Das Ding ist doch kaputt. Oder es kennt nur zwei Autoren. Nicht sehr vertrauenerweckend.

Eine zweite Textprobe hat mich dann zu einem

Thomas Bernhard

Österreicher, nämlich Thomas Bernhard gemacht. Ob das alles so richtig ist …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.